aktiv werden im Netzwerk
07. September 2020

Aktion #kinderbonusspenden gestartet

Eine Aktion bei der Familien sich für Familien einsetzen und ihren Kinderbonus weiterreichen an Organisationen und Einrichtungen, die Familien in Notlagen unterstützen.

Die Corona-Pandemie hat viele Familien hart getroffen. Verlorene Jobs, Einkommenseinbußen, häusliche Gewalt, Mehrfachbelastungen, eingeschränkte Öffnungen von Anlaufstellen und Entlastungsangeboten sind nur einige Erfahrungen, die Familien machen mussten.

Dies alles schränkt ein Familienleben ein.

Die Bundesregierung hat reagiert und den Kinderbonus konzipiert. Ab heute, dem 7.9.2020, werden über zwei Monate gesplittet 300€ Bonus je Kind mit dem Kindergeld ausgezahlt.

300€ helfen niemandem in einer wirklichen Notsituation.

 

Wir sind eine kleine Gruppe von Familien, die dies wahrnimmt und sich fragt: Was können wir tun? Wir haben den Eindruck, dass es Familien gibt, die die 300€ viel dringender brauchen als wir selbst. So haben wir entschieden, unseren Kinderbonus (oder auch Teile davon) weiterzugeben.

Davon berichten wir in kurzen Interviews auf unserer Aktionswebsite.

Wer ein ähnliches Bedürfnis oder eine ähnliche Sicht auf die derzeitige Situation hat, kann sich gern der Aktion anschließen. Jede*r kann mitmachen!

Weiterführende Inhalte

30. März 2019Die Vereinbarkeit von Pflege- und Fürsorgeaufgaben mit der Berufstätigkeit

Ergebnisse und Auswertung:

Mitarbeitendenbefragung in fünf von sieben Hauptbereichen der Nordkirche

mehr
05. Februar 2020Fachtag "Mehr als ein Haus im Grünen"

Familienfreundliches Leben in Stadt und Land!

Am 20. November 2019 hat im Landeshaus Kiel dieVeranstaltung "Mehr als ein Haus im Grünen - Familienfreundliches Leben in Stadt und Land!" stattgefunden.

mehr
Verbesserung für Familien - Klar und einfach dargestellt.
12. Februar 2020Kinderzuschläge / Familienzuschläge

Kindergeld ist kein Dschungel mehr...

Drei Klare Unterlagen ermöglichen den einfachen Durchblick zum Kindergeldzuschlag

 

mehr