aktiv werden im Netzwerk

Veranstaltungsarchiv

In der Vergangenheit stattgefundene Veranstaltungen sind hier aufbewahrt und ggf. ergänzt um Veranstaltungsdokumentationen oder Arbeitsmaterialien.

01.03.2023, 10.15 Uhr - 15.30 Uhr | online

Tipp: Familienleben im Stresstest – Vereinbarkeitsfragen in der Familienbildung

mit Workshops u.a. zu den Themen Vereinbarkeitsspagat, Bildungsarbeit mit einkommensschwachen Familien und verdeckten Vereinbarkeitsstrategien von Vätern

Eltern, deren Berufs- und Familienleben sich schwer vereinbaren lässt, sind angewiesen auf störungsfreie Rahmenbedingungen. Kapazitäten für Stresstests sind kaum vorhanden, weswegen sie die anhaltenden gesellschaftlichen Krisen hart treffen.
Auf der Tagung diskutieren daher Fachkräfte der Familienbildung aktuelle Stressfaktoren und Zumutungen, bleiben dabei aber nicht stehen. Weitergehend fragen sie, wie besonders beanspruchte Eltern mit ihren Herausforderungen und Sorgen nicht allein gelassen werden, wie sich ihre finanziellen, räumlichen und emotionalen Spielräume stärken lassen, welche Bildungs- und Beziehungsangebote sie ansprechend finden.

Die gesamten Informationen zur Tagung finden Sie im Flyer im Anhang.